Parodontologie

Die Zahnfleischentzündung Parodontitis führt unbehandelt zum Abbau des Zahnhalteapparates und zum Ausfallen der Zähne. Parodontitis kann Diabetes, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigen. Daher ist eine vorbeugende Behandlung empfehlenswert. Hierzu zählt die regelmäßige professionelle Reinigung der Zähne und des Zahnfleisches. In schwerwiegenderen Fällen ist zudem eine medikamentöse Behandlung notwendig.

Unser Team der Zahnarztpraxis in Berlin-Friedrichshain informiert Sie gern über die individuellen Therapieverfahren. Sprechen Sie uns einfach an.